• Language

  • Hallo Besucher!

    Nachstehend haben wir für Sie alles Wissenswerte sowie praktische Informationen zusammengestellt, die Sie für die Planung Ihres Messebesuchs benötigen.

    • Freier Eintritt

      Der Besuch der Messe ist kostenlos, Sie müssen allerdings eine Eintrittskarte ausdrucken. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre benötigen keine Eintrittskarte, sondern können die Messe in Begleitung eines Erwachsenen besuchen.

      Mit der Registrierung der Eintrittskarten beginnen wir im Laufe von 2020.

    • Öffnungszeiten

      Donnerstag, 3. Juni 2021, 9:00–17:00 Uhr
      Freitag, 4. Juni 2021, 9:00–17:00 Uhr
      Samstag, 5. Juni 2021, 9:00–15:00 Uhr

    • Anfahrt

      Die Messe findet auf dem Gelände der Trabrennbahn Solvalla statt, nordwestlich des Stadtzentrums von Stockholm.

      Adresse: Travbanevägen 1, Bromma, Schweden.

    • Aktivitäten auf der Messe

      Parallel zum Ausstellungsbetrieb finden verschiedene Konferenzen und Seminare statt, da der Wissenstransfer eine wichtige Komponente des Gesamterlebnisses darstellt.

    • Wer stellt aus?

      Hier haben wir sämtliche Aussteller auf der Messe aufgelistet.

    • Kostenlos Parken

      Auf dem Solvalla-Gelände sind direkt im Anschluss an die Anlage reichlich kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden.

    • Kostenfreier Shuttle

      Während der Messetage verkehren regelmäßig kostenlose Busse zwischen dem Gelände und u. a. dem Flughafen Arlanda und dem Stockholmer Hauptbahnhof (Centralstationen).

      Die genauen Haltestellen und Fahrpläne der Busse werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

    • Unterkunft

      Swedish Forestry Expo arbeitet mit Travel Service AB zusammen;  dort informiert man Sie gerne über geeignete Übernachtungsmöglichkeiten.

    • Restaurants

      In Solvalla finden sich zahlreiche Restaurants mit guter Küche, in denen Sie zu vernünftigen Preisen speisen können. Auch auf dem Messegelände ist mit Cafés und Imbissmöglichkeiten für das leibliche Wohl gesorgt.

    • WLAN

      Auf der Solvalla-Anlage haben Sie kostenlosen Zugang
      zum WLAN „Banguest“ mit dem Kennwort „Zoogin12“.

    • Toiletten

      Neben den Toiletten in den Solvalla-Kongressgebäuden finden sich auch saubere und ansprechende Toilettenwagen (WC) auf dem Messegelände.

    Auf der Messe vorgestellte Produkte

    Sämtliche Aussteller auf der Messe präsentieren Produkte, die für die Großforstwirtschaft von Relevanz sind.
    Deshalb werden ausschließlich die nachstehend aufgelisteten Produktkategorien gezeigt.

    • 1. Forstmachinen für großbetriebliche Forstwirtschaft

      1.1 Forstmachinen
      1.1.1 Harvester (ein/zweigriff/kombi)
      1.1.2 Rückezug/Forwarder
      1.1.3 Rückeschlepper
      1.1.4 Fäller
      1.1.5 Einschlager

      1.2 Forstmachinenzubehör für großbetriebliche Forstwirtschaft
      1.2.1 Harvesteraggregate
      1.2.2 Harvesterkran
      1.2.3 Greife für Forstmachinen
      1.2.4 Drehköpfe
      1.2.5 Fällköpfe
      1.2.6 Boden bearbeitung
      1.2.7 Zerspaner (montiert, statisch)
      1.2.8 Bioenergie-Aggregate
      1.2.9 Stockrodung
      1.2.10 Pflanzaggregate (nur solche, die auf Forstmaschinen montiert werden können)

      1.3 Komponenten und Verbrauschsmaterial für Forstmachinen für großbetriebliche Forstwirtschaft
      1.3.1 Motoren und Kraftübertragung
      1.3.2 Hydraulik
      1.3.3 Reifen und Felgen
      1.3.4 Beleuchtung
      1.3.5 Bogie-Ketten und Gleitschutz
      1.3.6 Sitzen
      1.3.7 Sägeketten und Sägenschiene
      1.3.8 Sägeeinhete für Harvesteraggregate
      1.3.9 Holzgreifersäge
      1.3.10 Vorschubwalzen
      1.3.11 Behandlung von Baumstubben
      1.3.12 Seilwinde
      1.3.13 Heizgeräte
      1.3.14 Kühler

    • 1.3.15 Auszeichnungssysteme
      1.3.16 Übertragungsgeräte
      1.3.17 Kraftstofftanks
      1.3.18 Brandschutzanlage
      1.3.19 Zentralschmeieranlage
      1.3.20 Öl und Schmiermittel
      1.3.21 Kraftstoff
      1.3.22 Chemikalien
      1.3.23 Reinigung
      1.3.24 Ersatzteile

      1.4 Elektronik
      1.4.1  Forstmachinen-Simulatoren
      1.4.2 Steuerungssysteme für Forstmachinen
      1.4.3 Ladewaagen für Forstmachinen
      1.4.4 Fahrzeugkameras
      1.4.5 Messausrüstungen
      1.4.6 Kommunikationssysteme & Datenkommunikation
      1.4.7 GPS
      1.4.8 GIS
      1.4.9 Produktionsberichterstattung

      2. Arbeitsumgebung und Sicherheit

      2.1 Arbeitswagen (für den Fortswirtschaft)

      2.2 Arbeitskleidung (für den Fortswirtschaft)

      2.3 Arbeiterschutz und Sicherheitskleidung

      2.4 Geländebrücke

      2.5 Schutzausrüstung für den Forst
      2.5.1 Waldbrandschutzverhütung
      2.5.2 Baumschutz
      2.5.3 Reinigungsgeräte

      2.6 Sicherheit
      2.6.1 Diebstahlschutz
      2.6.2 Alarm
      2.6.3 Überwachung

    • 3. Wirtshaft, Forschung, Ausbildung und andere Dienstleistungen in der Forstwirtschaft

      3.1 Wirtshaft
      3.1.1 Finanzierung
      3.1.2 Versicherungen
      3.1.3 Banken

      3.2 Ausbildung und Forschung
      3.2.1 Forstwirtschaft Schule
      3.2.2  Forstmachinen ausbildung
      3.2.3 Forschungsinstituten

      3.3 Behörden und Organisationen
      3.3.1 Behörden
      3.3.2 Organisationen für Forstwirtschaft

      3.4 Andere
      3.4.1 Forstunternehmen

      4. Medien

      4.1 Industriezeitschriften in der Forstwirtschaft

      4.2 Verleger in der Forstwirtschaft

      5. Andere

      5.1 Der Schwerpunkt der Messe liegt auf Forstmaschinen, die für die großbetriebliche Forstwirtschaft gebaut wurden. Die Definition der großbetrieblichen Forstwirtschaft nach Statistics Sweden (SCB) ist Unternehmen / Waldbesitzer mit mindestens 5 000 Hektar Waldfläche. Auf der Messe dürfen nur Produkte ausgestellt werden, die für diese Definition geeignet sind.